Laser Haarentfernung: Kosten im Überblick und mögliche Alternativen

Laser Haarentfernung im Institut: Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Beseitigung von Haaren mithilfe von Lichtblitzen wird seit Jahren immer beliebter. Immer mehr Menschen wenden sich an ein professionelles Institut, um lästigen Haaren an verschiedenen Körperstellen für immer den Krieg zu erklären. Doch bevor man sich dazu entschließt, gehen einem üblicherweise vorab einige Fragen durch Kopf: Mit welchen Risiken ist die Laser Haarentfernung verbunden? Was sollte man und nach einer Behandlung beachten? Und natürlich: Welche Kosten kommen auf mich zu? Mit der letztgenannten Fragen möchten wir uns in diesem Beitrag einmal genauer befassen. Freu Dich also auf einen umfassenden Beitrag.

Wusstest Du? Mit der IPL Haarentfernung können die Haare auch zu Hause dauerhaft beseitigt werden.

Laser oder IPL Gerät? Das sind die Kundenlieblinge

Letzte Aktualisierung am 11.05.2021 / Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

Kurze Erklärung vorab: Wie funktioniert die Laser Haarentfernung?

Für eine Behandlung im Institut verwendet ein Arzt oder ausgebildeter Kosmetiker in aller Regel einen sog. Diodenlaser. Diese Laser strahlen in hohen Frequenzen Lichtblitze auf Deine Haut, welche durch das Farbpigment Melanin absorbiert werden können. Nach der Aufnahme wird das Licht unter der Haut in Wärme umgewandelt, wobei hohe Temperaturen entstehen (teilweise bis zu 65 Grad). Diese Temperaturen werden von den Haarfollikeln nicht vertragen. Folglich fallen die Haare aus und wachsen von nun an nicht mehr nach.

Die Vorteile der Laser Haarentfernung im Überblick

  • Haare können für Monate bzw. Jahre entfernt werden
  • Fachmännische und individuelle Beratung in einem Institut
  • Bei sachgemäßer Behandlung ist mit keinen Schmerzen zu rechnen
  • Hautirritationen sind überaus unwahrscheinlich
  • Die Haare können an fast allen Körperstellen dauerhaft entfernt werden
  • Die IPL Haarentfernung ist für dunkle Hauttypen bzw. blonde und graue Haare nicht geeignet. Bei der SHR Laserhaarentfernung können hingegen auch diese Typen behandelt werden.

Lesetipp:  In diesem Artikel haben wir die Kosten einer dauerhaften Haarentfernung verglichen: Laser, Elektroepilation oder IPL – Was ist am günstigsten?

Kosten für die eine Haarbeseitigung mit dem Laser – Das solltest Du wissen

 

Eine Laser Haarentfernung kann übrigens auch im Gesicht durchgeführt werden.

Haarentfernung ist generell keine günstige Sache. Moderne Elektrorasierer von Braun kosten teilweise mehr als 400 Euro. Auch für Epilierer setzten Hersteller häufig dreistellige Preise an. Auf ähnliche Kosten darf man sich bei der Laser Haarentfernung gefasst machen, wobei diese üblicherweise noch höher ausfallen. Die Gesamtkosten sind von verschiedenen Faktoren abhängig, die wir Dir nachfolgend einmal genauer aufzeigen möchten.

# Ort: Die Kosten für eine dauerhafte Haarentfernung können je nach Wohnort variieren. Im Durchschnitt fallen diese im Süden Deutschlands etwas höher aus als im Norden, Westen und Osten.

# Institut & Einrichtung: Institute mit ärztlichem Personal sind in der Regel teurer als Kosmetikstudios.

# Körperbereich und damit verbundener Zeitaufwand: Logischerweise braucht der Fachmann zur Bestrahlung der Achselhöhle nicht so lange, wie wenn beide Beine enthaart werden sollen. Je großflächiger der Körperbereich, desto höher sind in aller Regel auch die Preise.

# Haarstruktur: Vorab lässt sich leider nie genau bestimmen, wie viele Sitzungen für eine dauerhafte Haarbeseitigung notwendig werden. Dies ist unter anderem von der Struktur und Dichte Deiner Haare abhängig. Bei einer normalen Körperbehaarung werden üblicherweise 6-10 Sitzungen fällig.

Gut zu wissen:  Auf den Webseiten der Institute ist häufig nur der Preis für eine einzelne Behandlung aufgelistet. Beachte, dass die angegebenen Preise mit der Anzahl der notwendigen Sitzungen multipliziert werden müssen. Viele Praxen bieten allerdings Paketpreise an, sodass sich der Gesamtpreis nicht aus der Anzahl der Behandlungen zusammensetzt.

So geht’s weiter: Im nächsten Kapitel möchten wir Dir eine preisliche Vorstellung für die jeweiligen Körperbereiche geben. Dafür haben wir die Preise verschiedener Institute unter die Lupe genommen und anschließend einen Mittelwert gebildet. Bitte beachte, dass es sich dabei lediglich um Richtwerte handelt.

Kosten nach Körperbereiche unterteilt

# Gesicht

Stadt Kosten pro Sitzung Gesamtkosten (für 7 Sitzungen)
Berlin 50 € 350 €
München 55 € 385 €
Frankfurt 40 € 280 €
Köln 50 € 350 €
Heidelberg 40 € 280 €
Gebildeter Mittelwert: Ungefähre Gesamtkosten für das Lasern des Oberlippenbarts (Stand: März 2019) ~ 329 €

# Achseln

Stadt Kosten pro Sitzung (für beide Achselhöhlen) Gesamtkosten (für 7 Sitzungen)
Berlin 50 € 350 €
München 65 € 455 €
Frankfurt 50 € 350 €
Köln 40 € 280 €
Heidelberg 50 € 350 €
Gebildeter Mittelwert: Ungefähre Gesamtkosten für das Lasern beider Achseln (Stand: März 2019)

# Rücken

Stadt Kosten pro Sitzung Gesamtkosten (für 7 Sitzungen)
Berlin 180 € 1260 €
München 190 € 1330 €
Frankfurt 160 € 1120 €
Köln 170 € 1190 €
Heidelberg 150 € 1050 €
Gebildeter Mittelwert: Ungefähre Gesamtkosten für das Lasern der Rückenhaare(Stand: März 2019)

# Bikinizone

Stadt Kosten pro Sitzung Gesamtkosten (für 7 Sitzungen)
Berlin 60 € 420 €
München 70 € 490 €
Frankfurt 50 € 350 €
Köln 60 € 420 €
Heidelberg 50 € 350 €
Gebildeter Mittelwert: Ungefähre Gesamtkosten für das Lasern der Bikinzone (Stand: März 2019)

# Beine

Stadt Kosten pro Sitzung Gesamtkosten (für 7 Sitzungen)
Berlin 199 € 1393 €
München 289 € 2023 €
Frankfurt 225 € 1575 €
Köln 178 € 1246 €
Heidelberg 274 € 1918 €
Gebildeter Mittelwert: Ungefähre Gesamtkosten für beide Beine lasern (Stand: März 2019)

Abschließend: Das ist die günstigere Alternative zur Laser Haarentfernung

Wusstest Du, dass es seit einigen Jahren IPL Geräte im Handel gibt, mit denen Du Dir die Haare eigenständig zu Hause entfernen kannst? Die innovativen Haarentferner kosten je nach Anbieter und Funktionsumfang zwischen 100 und 500 Euro. Hochwertige Geräte besitzen beeindruckende Funktionen, sodass beispielsweise Dein Hauttypen vollautomatisch ermittelt und die Behandlung individuell auf Dich abstimmt werden kann. Mehr über die Geräte und die Methode erfährst Du unter diesem Link: IPL Haarentfernung >

# Vorteile: 

  • Kosten sind nicht abhängig von der Anzahl notwendiger Sitzungen
  • Kosten sind nicht vom gewählten Körperbereich abhängig
  • Einmalige Investition: Sollten nach Jahren einmal Haare nachwachsen, kann man das IPL Gerät zur Hand nehmen und muss sich nicht erneut in professionelle Hände begeben

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.