Dauerhafte, schmerzfreie Haarentfernung mit dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner

Die dauerhafte Haarentfernung ist ein Thema, welches in der heutigen Zeit sehr gefragt ist. Die innovative IPL Technologie stoppt den Haarwuchs dauerhaft. Möchten auch Sie zukünftig auf das lästige Rasieren, schmerzhafte Epilieren oder eine Enthaarungscreme verzichten? Erfahren Sie hier wie der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner funktioniert.

Der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner

Der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner arbeitet mit Lichtimpulsen, welche auf der Haut absorbiert werden und durch die Haarfollikel veröden. Somit können nach wenigen Anwendungen die Haare nicht mehr nachwachsen.

Der IPL Haarentfernung ist eine moderne Technologie, welche von dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner bestens umgesetzt wird. Bis zu 300.000 Lichtimpulse kann das Gerät abgeben und überzeugt durch eine Lebensdauer von 20 bis 25 Jahren. Durch die Blitz-Gleit-Funktion können Sie innerhalb weniger Minuten große Flächen lückenlos enthaaren.

Für ein Bein  brauchen Sie beispielsweise ungefähr 15 Minuten. Der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner ist für blondes bis dunkles Haar geeignet. Je heller die Haut und je dunkler die Haare desto effektiver arbeitet der Haarentferner. Über einen praktischen Display wird Ihnen angezeigt, wie viele Lichtimpulse noch verfügbar sind. Halten Sie sich an die Sicherheitshinweise, sehen Sie schon bald die Erfolge der Haarentfernung. Die Anwendung ist völlig schmerzfrei. Wählen Sie zwischen 5 unterschiedlichen Lichtintensitäten aus und entscheiden Sie, welche die angenehmste ist. Das Gerät ist für Anfänger und Fortgeschrittene, die eine dauerhafte Haarentfernung erreichen möchten geeignet.

Lesen Sie auch: Risiken der IPL Haarentfernung.

Wie funktioniert die IPL Haarentfernung mit dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner?

IPL steht für „Intense Pulsed Light“. Ähnlich wie bei der Laser Haarentfernung, werden bei der IPL Haarentfernung Lichtimpulse abgegeben, welche auf der Haut absorbiert werden und zu Wärme umgewandelt werden. Die entstandene Wärme dringt dann in die Poren ein und verödet die Haarfollikel. Dieser Vorgang wird nach einigen Wochen wiederholt. Die Haare werden immer weniger und dünner. Nach einem, von Anwender zu Anwender unterschiedlichen Zeitraum, führt die Behandlung mit dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner zu einer dauerhaften Haarentfernung.

Was ist der Unterschied zwischen IPL Haarentfernung und Laser Haarentfernung?

Die Technologien der IPL und Laser Haarentfernung ähneln sich sehr. Bei der Haarentfernung mit Laser wird jedoch mit höheren Lichtfrequenzen gearbeitet als bei dem IPL Verfahren. Bei beiden Verfahren werden Lichtblitze abgegeben, auf der Haut absorbiert und anschließend zu den Haarfollikeln geleitet, welche dann verödet werden. Die Laser Haarentfernung ist nur in professionellen Studios möglich, da hier eine Ausbildung benötigt wird. Durch die hohen Lichtfrequenzen kann es bei falscher Anwendung zu schmerzhaften Verbrennungen der Haut kommen. Die IPL Haarentfernung hingegen können Sie ganz bequem zu Hause machen. Der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner beispielsweise, ermöglicht Ihnen eine schmerzfreie dauerhafte Haarentfernung.

Die Vorteile der IPL Haarentfernung

Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden der Haarentfernung, wie beispielsweise dem Epilieren, ist die IPL Technologie schmerzfrei und dauerhaft. Eine dauerhafte Haarentfernung kann neben der IPL Technologie nur noch mit der Laser Haarentfernung erzielt werden. Ein weiterer Vorteil der IPL Haarentfernung ist, dass das Gerät auch für Anfänger geeignet ist. Kaufen Sie beispielsweise den Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner und enthaaren Ihren Körper bequem in den eigenen vier Wänden. Die unschädliche Methode ist für viele Hauttypen geeignet.

Lesen Sie auch: Für welchen Haut und Haartyp ist eine IPL Behandlung geeignet?

Welche Hauttypen sind für die Haarentfernung mit dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner geeignet?

Der Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner eignet sich für blonde bis schwarze Haare. Ist die Haut nicht zu dunkel, kann das Gerät sehr gut arbeiten. Rote, graue und weiße Haare können mit dem Haarentferner jedoch nicht entfernt werden. Haben Sie übermäßig viele Sommersprossen oder Pigmentflecken, sollten Sie von der Verwendung des Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferners absehen. Ist der Kontrast von Haar und Haut nicht ausreichend stark, erkennt das Gerät keinen Unterschied und es kann zu schmerzhaften Verbrennungen sorgen. Auch wenn Sie starke Pickel haben, sollten Sie diese Hautstellen aussparen.

Worauf muss bei der dauerhaften Haarentfernung mit dem Auratrio T3 Prestige IPL Haarentferner geachtet werden?

Lesen Sie vor Gebrauch die Sicherheitshinweise durch und halten sich unbedingt an die Anleitung. Vor Gebrauch sollten Sie ungefähr 7 Tage lang kein Sonnenbad nehmen. Dadurch ist die Haut empfindlicher und es kann zu Schmerzen kommen. Auch in der Schwangerschaft wird vom Gebrauch des IPL Geräts abgeraten.

Lesen Sie auch: Was muss ich vor und nach einer IPL Behandlung beachten?

Verwendete Quellen

  • 1: Kautz, Gerd ; Kautz, Gerd: Energie für die Haut : Wirkungen und Nebenwirkungen von Lasern, Blitzlampen und weiteren Energieträgern. 1. Aufl.. Berlin Heidelberg New York: Springer-Verlag, 2018. Link um Buch >
  • 2: Raulin, Christian ; Greve, Bärbel: Laser- und IPL-Technologie in der Dermatologie und ästhetischen Medizin : mit 19 Tabellen. 2. Aufl.. Stuttgart: Schattauer Verlag, 2003.
  • 3: Bs B, Chittoria RK, Thappa DM, Mohapatra DP, Mt F, S D, Pandey S.: “Are lasers superior to lights in the photoepilation of Fitzpatrick V and VI skin types? – A comparison between Nd:YAG laser and intense pulsed light”, 19 (5), 2017, S. 252–255. Link zur Studie >

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.